Schweden

Referenzen

Hier finden Sie ein paar Rückmeldungen von früheren Teilnehmern:


Liebe Therese,

ich muss kurz auf deutsch schreiben, das geht schneller, weil ich bei der Arbeit bin 😊.

Uns hat der Unterricht auch unheimlich gut gefallen und wirklich sehr viel Spaß gebracht!

Jetzt sind wir wieder total motiviert und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Bis bald und herzliche Grüße!!
Daniela & Hendrik

Daniela & Hendrik, Ahrensburg


Hallo Therese,

ganz herzlichen Dank für den Unterricht, dem ich beiwohnen durfte, es hat mir immer viel Spaß gemacht, doch alles hat seine Zeit.
Ich wünsche Dir weiter alles erdenklich Gute.

Liebe Grüße, Karin

Karin, Groß Rönnau


Hej Therese,

ich hatte eben versucht, Dich tel. zu erreichen. Nun schreibe ich Dir diese Mail…
Bei mir haben sich doch aktuell einige entscheidende Dinge getan.

Im übrigen, das möchte ich Dir gern sagen, ist die „Wissensvermittlung“ und das drumherum bei Dir doch intensiver und angenehmer. Und deshalb möchte ich auch wieder einsteigen.

Du kennst meinen Kenntnis-Stand, aber ein wenig Wiederholung tut mir sicher gut. Schau doch einmal, in welche Deiner Gruppen Du mich einbinden könntest, ich würde mich sehr darüber freuen!
Es gilt nach allem folgender Spruch (der auch seit langem mein Wahlspruch ist): „Prüfet alles, das Gute aber behaltet.“ (1. Thess., 5, 25).

Ich würde mich sehr freuen, wenn es wieder „mit uns“ klappen sollte.

Med vänlig hälsning
Edgar

Edgar, Ahrensburg


Deine Kurse - und die Gruppe - haben mir immer riesig Spaß gemacht.
Wer weiß - vielleicht sehen wir uns ja bald mal irgendwie/irgendwo wieder?

Tanja, Lübeck


Dein Unterricht gefällt mir sehr gut und hat mich auch wirklich weitergebracht.

Maike, Bad Oldesloe


Hej Therese,

tack för helgseminariet. Det var jätteroligt igen och jag längtar redan efter nästa gång ;-) .
Trevlig helg och ha det bra!

Hälsningar, Ulrike

Ulrike, Wesenberg


Was zeichnet die Schwedischkurse mit Therese Bernhardt aus?

Therese ist Muttersprachlerin, das ist mir wichtig, um möglichst original die Sprache zu lernen, also auch mit den speziellen Betonungen und dem schwedentypischen Klang der Aussprache.

Wenn ich eine Sprache lerne, dann möchte ich vor allem auch Hintergründe verstehen, das geht nur mit Hilfe von Grammatik - und natürlich den berühmt-berüchtigten Ausnahmen. Verstehen und Lernen hat für mich also auch etwas mit Methodik, Regeln und Wurzeln einer Sprache zu tun. Diese Punkte besprechen wir und darüber diskutieren wir in den Kursen auch frisch und offen.

Lebendige Sprache ist ohne Menschen nicht denkbar. Therese überzeugt mich durch ihre Lebendigkeit, ihre Persönlichkeit und Originalität.
Sie weiß, was Sie mit uns im Kurs bearbeiten will, welche Message sie transportieren möchte und wie sie nach einer wunderbaren Diskussion über Land und Leute dann wieder den Faden zurück zum Lernen findet.

Konzentrierte Arbeit (wirklich!) mit einem sehr großen Spaß- und Unterhaltungsfaktor.

Kurz und knapp:

Kompetenz, Herzlichkeit, Fröhlichkeit, Interesse und 'Schwedenfeeling in Stormarn'

Das ist eine besondere Mischung.

Jürgen, Bad Oldesloe


Durch den Grammatikkurs bei Therese komme ich beim Lesen schwedischer Texte und Zeitungsartikel den Feinheiten der Grammatik auf die Spur und erkenne Satzstrukturen und -aufbau viel besser. Der Unterricht ist sehr gut durchdacht und gefällt mir. Ich kann es voll und ganz empfehlen.

Beatrice, Klein Wesenberg


Ich habe über einige Jahre an der Volkshochschule in Buxtehude an den Schwedisch-Kursen von Therese Bernhardt teilgenommen, von Anfänger bis Fortgeschritten. Mir haben ihre Kurse hervorragend gefallen. Diese waren sehr gut strukturiert und stets in einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Übungen, Sprechen, Hörverstehen und vor allem Grammatik aufgebaut. Therese hat es verstanden ein Gleichgewicht beim Schüler zwischen Genauigkeit und flüssigem Sprechen herzustellen, wobei immer die Fähigkeit zur Kommunikation gefördert wurde. Ich wusste gar nicht, wie leicht Grammatik sein kann.

Hervorheben möchte ich auch ihre Freude am Unterrichten und ihr Engagement, mit dem sie uns Schülern die schwedische Sprache gelehrt und die Kultur näher gebracht hat.

Vielen Dank Therese

Christin, Buxtehude


Liebe Therese,

es war für mich ein großes Glück, bei Dir und mit Dir Schwedisch zu lernen. Du hast es verstanden uns systematisch mit der schwedischen Sprache vertraut zu machen und uns ein sehr solides Fundament geschaffen, auf das wir dann in den folgenden Kursen immer weiter aufbauen konnten. Der Unterricht bei Dir hat mir immer sehr viel Freude bereitet, denn Du hast uns nicht nur die Sprache als solche vermittelt, sondern uns als Muttersprachlerin viel Wissenswertes z. B. über schwedische Gebräuche, Kultur und die schwedische Seele nahe gebracht. Dafür danke ich Dir.

Deine Barbara

Barbara, Neu Wulmstorf